Vollkorn Sojamilchschnitten

Zutaten Teig

3 Eier
100 g Birkenzucker
30 g Mandelmilch
100g Vollkorndinkelmehl
50 g Speisestärke
½ TL Backpulver
25 g Backkakao

Zutaten Füllung


250 g Sojajoghurt
4 EL Flohsamenschalen
1 EL Speisestärke
1 TL Honig
1 P. Vanille

Backe dir die perfekten und gesunden Milchschnitten im Snack-Maker von Pampered Chef®.

Die Teigplatten haben die perfekte Größe die eine Milchschnitte braucht.

Mit dem Teigmischer & Spender kannst du den Teig sauber in die einzelnen Formen einfüllen ohne dass etwas vertropft. Sie schmecken super lecker und sind zudem Gesund.

Milchschnitten gebacken im Snack-Maker von Pampered Chef®

Zuerst die Eier im Thermomix Stufe 3 für ca. 2 Minuten schaumig schlagen und nach und nach den Birkenzucker einrieseln lassen.

Mandelmilch (oder eine andere Alternative) hinzufügen und weiter rühren bis sich alles vermischt hat.


Mische nun das Mehl, die Speisestärke, das Backpulver und den Backkakao miteinander und gebe es in den Thermomix hinein.


Fette deinen Snack-Maker mit einem Silikonpinsel mit etwas Rapsöl ein und fülle den Teig in den Pampered Chef Teigmischer & Spender der den Teig dann portionsweise sauber in die einzelnen Förmchen gibt – bitte nur den Boden mit Teig bedecken.

Dein Backofen ist auf 180°C/Ober-/Unterhitze vorgeheizt/Rost/mittleres Einschubfach/ca. 9 Minuten backen.

Bleibe dabei auf Augenkontakt, denn jeder Backofen liefert ein anderes Ergebnis.

In der Zwischenzeit kannst du die Creme für die Füllung vorbereiten.

Mische alle Zutaten für die creme in einer Schüssel zusammen und lasse anschließend die Flohsamenschalen für etwa 15 Minuten Quellen bis eine festere Masse entstanden ist. Das sollte etwa die Zeit sein die die Steinplatten im Ofen waren und Zeit zum abkühlen brauchen.

Nachdem die Teigplatten auf dem Kuchengitter von Pampered Chef ausgekühlt haben, kannst du die Creme mit einem Teelöffel auf eine Teigplatte geben und mit dem kleinen Streicher glatt streichen.

Backe in der Zeit eine weitere Fuhre der Platten die im Anschluss als Deckel genutzt werden. Dann kannst du als Deckel eine weitere Teigplatte aufsetzen.


Nun hast du 12 Milchschnitten die super toll schmecken und zudem auch noch gesund sind und sättigen – guten Appetit.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s