Asiatisches Shrimps-Curry mit Paleo-Reis

Für dieses leckere von mir entwickelte Gericht braucht ihr einige Zutaten, aber die Mühe lohnt sich.

image

Gemischtes Gemüse welches zur Asiatischen Küche passt wie z.B.

  • Champignons
  • Rote Paprika
  • Zuchhini
  • Lauchzwiebeln

Als Eiweisgrundlage

  • Shrimps aus der TK oder auch frisch (was mir allerdings zu anstrengend wäre)

Zum Würzen

  • ein Stück Ingwer
  • ggf. Knoblauch
  • Curry
  • Chili
  • Kokosflocken

Für den Paleo-Reis

  • Blumenkohl

Für die Süße

  • Eine reife Mango

Ihr schneidet alles klein und zerkleinert auch den Blumenkohl auf Reiskorngröße.

Anschließend bratet die Shrimps in einer Pfanne zusammen mit den Frühlingszwiebeln in etwas Kokosöl an.

image

Nun fügt ihr die restlichen Zutaten bis auf die Mango hinzu und bratet alles an. Nun wird alles noch mit Curry und Chilli gewürzt.

Gleichzeitig könnt ihr den Blumenkohl in einer weiteren Pfanne mit Salz und Pfeffer gewürzt im Kokosöl anbraten.

image

Zum Schluss kommt die Mango sowie der Paleo-Reis mit in die Gemüse-Shrimps-Pfanne und alles wird miteinander vermengt.
Den Reis könnt ihr natürlich auch (damit es schöner aussieht) separat anrichten. Zum Anrichten sieht es auch sehr schön aus, wenn ihr über eurem Gericht noch einige Kokosflocken verteilt.

Viel Spaß beim Nachkochen 🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s