Metabolische Thunfisch-Pizza

Weil ich am Anfang keinen Fisch aus der Pfanne mehr mochte, Tunfisch-Salat satt hatte und Pizza immer noch geliebt hatte kam mir die Idee: Thunfisch-Pizza Das gute daran: Metabolic Balance Konform und ein sehr guter Ersatz. Außerdem geht es einfach sehr schnell.

Salat mit Ziegenkäse und Brombeeren

Einer meine Lieblingssalate – für jede Jahreszeit geeignet Gemischter Blattsalat (z.B. Junger Soinat, Roter Mangold, Ruccula) Rote Paprika Cocktailtomaten Ziegenfrischkäse Brombeeren Balsamicoessig Olivenöl Dazu passt ein Roggenvollkornbrot mit dem restlichen Ziegenfrischkäse

Papaya Chia Mandelshake

Neues aus der Kategorie: Superfood und damit super gesund. Das gute ist: Madelmilch und Papaya haben recht wenig Zucker und sind daher auch für Diabetiker geeignet. 1EL Chiasamen 500ml Mandelmilch 1/2 Papaya Chiasamen ca. 30min in der Mandelmilch aufquellen lassen. Anschließend die Papaya von Kernen und Schale befreien und alles zusammen pürieren. Z.B. Im Thermomix…

Lachs mit grünem Spargel an Orange

Heute war ich seit langem mal wieder kreativ in der Küche – das Rezept werde ich wohl weiterhin perfektionieren.  Hier aber schonmal die Idee in erster Unsetzungsvariante (schnell und einfach – wie ich es mag) Lachs mit Rosmarin und Thymian, Orangenschale, Salz, Pfeffer gewürzt grüner Spargel in schrägen schnitten und rote Paprika mit Ingwerstücken belegt….

Super cremiger Käsekuchen

Ich habe für meine Mutter zum Geburtstag versucht den Cremigsten leckersten Käsekuchen zu machen der vielleicht nicht ganz so ungesund und zudem in meinem Fall Weizenfrei ist – es ist mir echt gut gelungen muss ich sagen und meine Recherchen über Käsekuchen haben sich gelohnt. Alle waren begeistert ☺️ und ich habe mir zum Mittag…

Vegetarischer Roggenfladen

Tomatensoße:  Tomatenmark Olivenöl Wasser Gewürze Belag: Blattsalat (TK) Fetakäse, oder Roquefort (wer es verhaftet liebt) Soße auf den wunderbaren Roggenfladen mit Spinat und Käsebelegen. Für ca. 10min bei 180Grad Ober/Unterhitze in den Backofen   

Schokopudding vegan

Diese super Kombination hat sich zu einem meiner Lieblingsfrühstücksvaianten entwickelt: Reife Mango oder Papaya 25g Mandeln 15g Sonnenblumenkerne 1TL stark entölter Kakao Ggf. Reife Avocado Zuerst die Mandeln und Sonnenblumenkerne mahle, anschließen die Papaya/Mango sowie Avocado und den Kakao hinzu und pürieren.

Vegane und Glutenfreie Griesbrei Alternative

Eigentlich wollte ich Waffeln ausprobieren mit reinem Kichererbsenmehl/Gewürzen/Wasser funktioniert das. Tut man Möhren und getrocknete Aprikosen hinzu nicht mehr. Daher habe ich den “Teig” als “Brei” umfunktioniert und muss sagen – adäquater veganer Griesbrei Ersatz wenn man mal Lust auf etwas süßes hat. Kichererbsen Möhren getrocknete Aprikosen 2 TL Zimt  1 TL Vanille  1/2 TL…

Linsenwaffeln mit scharfer Karotten-Tomaten-Paste (vegan)

Für die Waffeln Belugalinsen 2-12 Stunden einweichen jede Menge Gewürze (z.B. siehe unten) Pürieren und mit Wasser und Gewürzen zu einem Teig verarbeiten Im Waffeleisen relativ lange ausbacken bis es nicht mehr so stark dampft. Für die Paste Karotten Tomaten(mark) Ghee  Salz, Pfeffer, Chillie, Kreuzkümmel, Paprika … Je nach Geschmack  Ca. 10min Kochen und anschließend…

Mandelade Frühstücksmuffins (Vegan)

1 Apfel 80g Möhre 25g Mandeln 15g Sonnenblumenkerne Klein reiben/hacken 30g Roggenmehl 1 TL Kokosöl 1/2 TL Zimt 1 Prise Salz hinzufügen. Entspricht einer Frühstücksportion In Muffinformen ca 25min bei 200Grad in den Backofen (Umluft) backen. Gut auskühlen lassen. Es können sicherlich auch Kekse draus gemacht werden. Ich mache mir meist die doppelte oder dreifache…

Möhrennudeln Bolognese

Möhren mit einem Sparschäler in kleine Streifen scheiden. Für die Sauce Scharlotten und Rindergehacktes anbraten Passiere Tomaten  Spaghettigewürz Brühe hinzufügen alles ca. 15min kochen. Die Möhrennudeln in warmen Wasser blanchieren, in der Mikrowelle mit etwas Wasser in einem geeigneten Topf oder im Dämpfer bzw. Thermomix/Varoma Dämpfen. Die Sauce über die Nudeln geben und genießen

Thunfisch-Salat mit Spinat

Leckerer einfacher Salat – perfekt zum Mitnehmen fürs Büro Babyblattspinat Paprika Thunfisch im eigenen Saft Olivenöl Balsamicoessig

Orientalisches Porridge

Getrocknete Aprikosen Haferflocken (Großblatt) (Soja)Milch Zimt Kardamom Aprikosen klein machen Haferflocken und die Hälfte der Milch hinzufügen. Ungefähr soviel Wasser wie Milch hinzugeben. 1TL Zimt, 1/2 TL Kardamom hinzufügen. In einem Topf erwärmen. Kann warm oder kalt gegessen werden. Für den Thermomix: Aprikosen mit Stufe 4,5 ca. 3 Sek. klein machen. 7 Minuten bei Stufe…